Über uns

Die Liebe zum Flechthandwerk haben wir durch einen hiesigen Korbmacher, mitlerweile guten Freund, gefunden. Er hat uns erste Einblicke in seine Arbeiten und Reparaturen gegeben, sein Wissen und Können mit uns geteilt und uns ausprobieren lassen.

Nach einer dreijährigen Ausbildung in Europas einziger staatlichen Berufsschule für Flechtwerkgestaltung in Lichtenfels (Oberfranken), haben wir uns zunächst in unserer Werkstatt erprobt, gelerntes wachsen und reifen lassen und unseren eigene Handschrift gefunden.

Während unserer gemeinsamen Werkstatterprobungsphase waren wir immer im Austausch haben uns gegenseitig bereichert und geschult, gemeinsame Ideen entwickelt, getestet und uns zu einem guten, Hand in Hand arbeitenden Team gefunden.

Seit 2016 verkaufen wir unsere Flechtarbeiten auf Märkten, in verschiedenen regionalen Läden und in unserer Hofwerkstatt in Endschütz.